Hesse Newman erwirbt Büroneubau in Düssedorf

20.November 2009   

Düsseldorf: Hesse Newman Capital erwirbt einen Büroneubau mit ca. 10 700 qm Mietfläche im Airport City von Hochtief über Colliers Trombello Kölbel. Das Bürohaus ist vollständig an Siemens vermietet. Das Unternehmen wird an dem neuen Standort die Vertriebs- und Verwaltungsaktivitäten der Düsseldorfer Niederlassung zusammenlegen. Mit dem Technologie-Konzern wurde ein langfristiger Mietvertrag vereinbart. Hesse Newman wird das Objekt in einen geschlossenen Immobilienfonds einbringen, dessen Vertrieb im Januar 2010 startet. Der Hesse Newman-Fonds plant jährliche Auszahlungen von 6%.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com