Hesse Newman-Zweitmarktfonds übertrifft prognostizierte Einkaufsrendite von 10% p.a

17.März 2010   

Kategorie: News

Hamburg: Das aktuelle Zweitmarktportfolio Shipping Opportunity der Hesse Newman Capital hat die Renditeerwartung beim Einkauf der insgesamt 104 Anteile an über 50 Schiffsfonds mit der prospektierten Mindestrendite von 10% p.a. bei jedem Anteilserwerb übertroffen. Das aktuelle Portfolio des Hesse Newman Shipping Opportunity hält Beteiligungen mit einem Nominalwert von rund 6 Mio. Euro. Investiert wurde breit gestreut in Fondsanteile aus allen relevanten Schiffssegmenten – Containerschiffe, Tanker, Bulker und Spezialschiffe. Die Anteile wurden  im Durchschnitt 20% unter ihrem Nennwert und mit einem Preisvorteil von rund 50 Prozentpunkten gegenüber den Höchstpreisen am Zweitmarkt 2008 erworben.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com