HIH erwirbt DIBAG Portfolio für Immobilien-Spezial-AIF

13.Oktober 2014   

Kategorie: News

Hamburg: Die HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH erwirbt im Rahmen ihres Mandats als exklusiver Asset Manager Deutschland für die Warburg – Henderson KAG ein Portfolio aus acht Gewerbeliegenschaften. Die Objekte liegen in Großstädten in West- und Süddeutschland, unter anderem in München, Frankfurt am Main, Stuttgart und Hannover. Bei den Objekten handelt es sich zum überwiegenden Teil um Bürogebäude, darüber hinaus gehören Einzelhandels- und Logistikimmobilien zum Portfolio. Verkäufer ist die DIBAG AG, der Kaufpreis liegt bei über 300 Mio. Euro.
Die Immobilien des Portfolios sind zum Zeitpunkt der Übernahme nahezu vollständig vermietet. Die durchschnittliche Mindestlaufzeit der Mietverträge liegt bei rund neun Jahren. Zu den Top 10 der Mieter zählen große Industrie-, Dienstleistungs- und Handelsunternehmen sowie Institutionen der öffentlichen Hand mit ausnahmslos sehr guter Bonität. Die Gesamtmietfläche umfasst ca. 160.000 qm.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com