HOWOGE erwirbt 950 Wohnungen in Berlin-Lichtenberg

3.Juli 2013   

Kategorie: News

 

Berlin: Die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH erwirbt rd. 950 Wohneinheiten und 48 Gewerbeeinheiten in Lichtenberg. Mit diesem Portfolio mit einem Leerstand von 20% erweitert die HOWOGE das eigene Angebot am Standort auf 6.800 Einheiten und plant eine komplexe Sanierung der Bestände. Der Baustart soll Mitte / Ende 2014 erfolgen, die Fertigstellung ist für 2016 geplant.

Mit dem aktuellen Zukauf erhöht sich der Bestand der HOWOGE auf 54.000 Wohneinheiten. 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com