ILG erwirb Nahversorgungszentrum in Straubing

27.Januar 2020   

Kategorie: News

Straubing: Für einen von der ILG betreuten institutionellen Fonds wurde von der SRILA Projekt GmbH mit den Hauptgesellschaftern VR-Bank Rottal-Inn eG und RMI Immobilien das 2012 eröffnete Nahversorgungszentrum in der Landshuter Straße 131-143 in Straubing im Regierungsbezirk Niederbayern erworben. Ankermieter auf insgesamt ca. 4.300 qm vermietbarer Fläche sind EDEKA, dm Drogerie und denn´s Biomarkt. Die Transaktion wurde käuferseitig rechtlich durch Heuking Kühn Lüer Wojtek sowie technisch durch REC Partners GmbH beraten. Die Transaktion wurde von Blank Real Estate vermittelt. Die Administration der offenen Immobilien Spezial-AIFs erfolgt durch INTREAL als Service-KVG.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com