Immobilienfonds BERENBERG Real Estate Hamburg kauft Büro- und Geschäftshaus in Hamburg sowie das „FAZ Süd“ in Lübeck

5.März 2019   

Kategorie: News

Hamburg/Lübeck: Der offene Immobilienfonds BERENBERG Real Estate Hamburg, den die Privatbank Berenberg als Immobilienmanager zusammen mit Universal-Investment als Kapitalverwaltungsgesellschaft aufgelegt hat, erweitert sein Portfolio um zwei Objekte. Darunter befindet sich ein vollvermietetes Büro- und Geschäftshaus im Hamburger Stadtteil Eppendorf sowie ein Facharztzentrum in Lübeck.

Das Hamburger Büro- und Geschäftsgebäude ist an einer hoch frequentierten Hauptstraße mit guter Visibilität gelegen. Die unmittelbare Umgebung zeichnet sich durch die Präsenz zahlreicher Einzelhandelsgeschäfte aus. Größter Mieter des rund 6.300 qm umfassenden Objektes ist ein etablierter Outdoor- und Fahrrad-Großhandel. Ergänzt wird die Nutzung durch langjährig ansässige Büromieter.

Zeitgleich konnte das in den Jahren 2010 / 2011 errichtete Facharztzentrum „FAZ-Süd“ in Lübeck mit einer Mietfläche von rund 3.900 qm in das Sondervermögen übernommen werden. Das vollvermietete Objekt kombiniert Praxisflächen unterschiedlicher Fachrichtungen sowie Einzelhandelsflächen und bietet durch das direkt angebundene, renommierte SANA Klinikum Lübeck den Praxismietern große Synergie-Effekte.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com