Infinite Energy startet Solarfonds in Bulgarien

25.Oktober 2010   

Kategorie: News

Düren: Die Infinite Energy Deutschland legt mit BulgarSol ihren ersten Solarfonds auf. Anleger investieren in einen Photovoltaik-Park in Devnya nahe Varna. Die Beteiligung erfolgt über Genussrechte, die mit 7% verzinst werden. Die Mindestanlage beträgt 25 000 Euro. Das Agio liegt bei 5% der Zeichnungssumme. Mit ihrem ersten Projekt BulgarSol startet die Infinite Energy ab Oktober den Markteintritt in Deutschland, um sich von hier aus im Geschäftsfeld der erneuerbaren Energien in Europa zu positionieren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com