Instone Real Estate erwirbt von Sontowski & Partner Entwicklungsplattform für Wohnimmobilien der S&P Stadtbau

19.August 2019   

Kategorie: News

Essen/Erlangen: Instone Real Estate erwirbt von der Sontowski & Partner Group die in der S&P Stadtbau gebündelten Aktivitäten im Bereich Wohnimmobilienentwicklung.

Mehr als 20 Mitarbeiter einschließlich der bisherigen Geschäftsführung der S&P Stadtbau GmbH verstärken damit zukünftig das Team von Instone. Das in Essen ansässige Unternehmen erwirbt durch den Ankauf neben den laufenden Geschäftsaktivitäten auch sechs bestehende Projektentwicklungen, von denen zwei gemischt genutzte Quartiersentwicklungen betreffen. Dort wird Instone die Entwicklung der wohnwirtschaftlichen Teile übernehmen, während die S&P Group weiterhin die gewerblichen Komponenten verantwortet. Insgesamt sind rund 1.000 Wohneinheiten mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von 300 Mio. Euro projektiert, die in den kommenden Jahren fertiggestellt werden sollen. Die Integration der Wohnimmobilienentwicklungsaktivitäten der S&P Stadtbau in die Instone Real Estate soll noch im laufenden Kalenderjahr erfolgen.

Im Rahmen der Transaktion haben Instone Real Estate und die Sontowski & Partner Group zudem vereinbart, künftig in verschiedenen Bereichen, etwa dem Vertrieb oder bei integrierten Gewerbe- und Wohnimmobilienentwicklungen, eng zusammen zu arbeiten. Künftig wird die Entwicklung von Gewerbeimmobilien zusammen mit Beteiligungskonzepten, unter anderem für seniorengerechtes Wohnen (BayernCare) und für familiengerechte Reihen- und Doppelhäuser (HBP Hausbaupartner), den Kern der Geschäftstätigkeit der Sontowski & Partner Group bilden. Instone wird zukünftig hingegen bei gemeinsamen, gemischt genutzten Quartiersentwicklungen stets den wohnungswirtschaftlich genutzten Teil realisieren. Als weiteres starkes Zeichen der strategischen Partnerschaft beabsichtigt die Sontowski & Partner Group, noch im Laufe des Jahres für einen einstelligen Millionenbetrag Aktien der Instone zu erwerben und so langfristig am überregionalen Markt für wohnwirtschaftliche Projektentwicklungen beteiligt zu sein.

Das Closing der Transaktion wird bis zum 31. August 2019 erwartet. VICTORIAPARTNERS agierte im Rahmen der Transaktion als Finanzberater/Financial Advisor der Sontowski & Partner Group.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com