Invesco Real Estate diversifiziert Pan-Europäische Core-Strategie

4.Februar 2019   

Kategorie: News

Amsterdam: Invesco Real Estate (Invesco) hat zwei Wohngebäude in Holland Park mit einer Fläche von ca. 30.000 qm von Bergwijkstadspark BV, vertreten durch die Projektentwickler Bouwaccent BV und Snippe B.V, erworben. Das Wohnprojekt soll Ende 2021 fertiggestellt werden.

Der hochwertige, energieeffiziente 14-geschossige Gebäudekomplex wird mehr als 300 Wohneinheiten und zwei Gewerbeeinheiten umfassen, außerdem eine Tiefgarage mit 199 Stellplätzen. Der Wohnkomplex entsteht in Diemen, einem aufstrebenden Wohnungsmarkt direkt vor den Toren von Amsterdam mit hervorragender Verkehrsanbindung an die Innenstadt und den Flughafen Schiphol.

Bei dem vorfinanzierten Entwicklungsprojekt handelt es sich um das zweite Wohnobjekt, dass Invesco für seine pan-europäische Core-Strategie akquiriert hat und es verstärkt damit sein pan-europäisches Wohnimmobilien-Portfolio.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com