IVG Institutional Funds mit Neuvermietungen im Bonner „artquadrat“

11.Mai 2015   

Kategorie: News

Bonn: Die IVG Institutional Funds GmbH hat im Stadtteil Gronau zwei Mietverträge für das „artquadrat“ abschließen können. Das Gebäude in der Emil-Nolde-Straße bietet auf einem ca. 6.500 qm großen Grundstück eine Gesamtmietfläche von rund 9.800 qm und wird momentan alleinig von der GMG Generalmietgesellschaft mbH (Telekom) genutzt. Da der Mietvertrag der GMG im Jahr 2015 ausläuft, hat sich die IVG aufgrund der guten Verfassung des Bonner Bürovermietungmarktes  entschlossen, die Immobilie als Multi-Tenant-Objekt anzubieten.

Eine ca. 3.600 qm große Fläche wird zukünftig von der SRC Security Research GmbH, einem Beratungsunternehmen für IT-Sicherheit, genutzt. Zusätzlich bezieht das traditionsreiche Bonner Business Center „DER THÜNKER“ weitere 672 qm. Die neuen Mieter werden nach Einzug in das im Jahr 2009 eröffnete Gebäude von der der modernen Ausstattung und der zentralen Lage an der „Museumsmeile“ profitieren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com