Joachim Herz Stiftung wird strategischer Gesellschafter bei Competo Capital Partners

10.Januar 2017   

Kategorie: News

 

München: Die Hamburger Joachim Herz Stiftung erwirbt 25% am Investment- und Asset-Manager Competo Capital Partners GmbH von der Körber-Stiftung und will sich mit der Beteiligung an Competo die Expertise für Immobilien-Investments in Deutschland sichern. Die verbleibenden 75% gehören zu gleichen Teilen der Körber-Stiftung sowie den geschäftsführenden Gesellschaftern und Competo-Gründern Ralf Simon und Thomas Pscherer.

Erster Schritt der Zusammenarbeit ist der Beitritt der Joachim Herz Stiftung als weiterer Investor in den seit knapp 10 Jahren bestehenden Competo Development Fonds, der mit nun insgesamt 7 Investoren Eigenkapital für Projektentwickler in Deutschland zur Verfügung stellt und ein Projektvolumen von rund 800 Mio. Euro aufweist.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com