Jones Lang LaSalle berät UBS Real Estate in Nachhaltigkeitsfragen

30.Juni 2009   

Kategorie: News

Frankfurt: Jones Lang LaSalle wurde von der UBS Real Estate Kapitalanlagegesellschaft exklusiv als Berater für die Entwicklung und Umsetzung ihrer Nachhaltigkeitsstrategie beauftragt. Die Nachhaltigkeitsstrategie umfasst die maßgeblichen Geschäftsprozesse rund um das Portfoliomanagement. So werden künftig u. a. An- und Verkaufsentscheidungen, Vergabe und Ausgestaltung von Property und Facility Management Verträgen, Sanierungsmaßnahmen und Berichtswesen an Nachhaltigkeitserfordernissen ausgerichtet. In einem ersten Schritt werden diese Prinzipien für den offenen Immobilienfonds UBS (D) 3 Kontinente Immobilien eingeführt, der zukünftig den Namen „UBS (D) 3 Sector Real Estate Europe“ tragen wird.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com