Kaufring übernimmt Hertie-Haus in München

25.August 2009   

Kategorie: News

München: Das Hertie-Haus in München-Fürstenried wird von der Münchner Kaufhausgesellschaft Kaufring übernommen und im Oktober voraussichtlich als Kaufring-Kaufhaus wiedereröffnet. Laut dem Insolvenzverwalter von Hertie, Biner Bähr, werden rd. 75% der Hertie-Mitarbeiter voraussichtlich übernommen. Kaufring konnte mit dem lokalen Immobilieneigentümer einen Mietvertrag zu marktüblichen Konditionen abschließen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com