KGAL erwirbt Büroimmobilie Jannowitz Center in Berlin-Mitte für Spezial-AIF

1.Oktober 2015   

Kategorie: News

Jannowitz Center_01Berlin: Die KGAL Gruppe erwirbt für ihren Spezial-AIF das Jannowitz Center in Mitte für rd. 79 Mio. Euro. Verkäufer sind die Joint Venture Partner Tristan Capital Partners und  Cornerstone Real Estate Advisers. Die in 2013 erworbene Immobilie war eines der ersten Investments des European Property Investors Special Opportunities Fonds 3.

Das repräsentative Büroobjekt, mit Einzelhandel im Erdgeschoss, umfasst rd. 32.500 qm Mietfläche und 205 Pkw-Stellplätzen und  ist fast voll vermietet. Bonitätsstarke Ankermieter sind u. a. das Land Berlin, die DAK und die Techniker Krankenkasse.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com