KÖNIGPASSAGE in Lübeck wird zum Bürgerzentrum

15.April 2019   

Kategorie: News

Lübeck: Die Hansestadt hat durch ihren Bürgermeister Jan Lindenau den Mietvertrag über knapp 7.700 qm Mietflächen in der KÖNIGPASSAGE unterzeichnet, um dort künftig Bürgerservice und diverse weitere Verwaltungsnutzungen zu etablieren. Die ERWE Immobilien AG als Eigentümerin wird aus eigenen Mitteln und nach den Vorgaben der Stadt die Flächen in den Obergeschossen der Passage zu modernen Büros und einer Stätte für bürgernahe Dienstleistungen umbauen. Es ist vereinbart, dass die ersten Flächen bis spätestens Anfang 2020 übergeben werden können. Mit den geplanten Investitionen im zweistelligen Millionenbereich wird dieser attraktive Innenstadtstandort deutlich aufgewertet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com