KPMG mietet in der Marienzeile in Nürnberg

9.Januar 2018   

Kategorie: News

Nürnberg: Die Aurelis Real Estate hat mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft  im Projekt Marienzeile einen Mietvertrag abgeschlossen. Aurelis wird dazu das projektierte Bürogebäude Wilhelm in der Nürnberger Bahnhofstraße errichten. Teil des Hochbauvorhabens ist auch eine Tiefgarage mit 100 Stellplätzen. KPMG mietet einen Großteil der Flächen in der insgesamt rund 9.200 qm großen Immobilie. Anfang 2018 sollen die Bauarbeiten beginnen, für das Jahr 2020 ist die Fertigstellung geplant. Bei der Vermietung war Küspert & Küspert beratend tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com