Landesboden entwickelt ehemaliges BayWa-Gelände in Schwabach

29.Juni 2020   

Schwabach: Die LANDESBODEN hat im März dieses Jahres ein ca. 14.000 qm großes Grundstück am Zentrumsrand erworben. Es handelt sich dabei um das ehemalige BayWa-Gelände an der Alte Rother-Straße 2-4. Verkäufer ist die Stadt Schwabach. Geplant ist, darauf eine Büro-Immobilie mit knapp 8.000 qm Fläche (BGF) im ersten Bauabschnitt zu erstellen. Mieter wird Deutschlands filialstärkster Augenoptiker, die Apollo Optik Holding GmbH & Co. KG sein, die ihre Dienstleistungszentrale von der Wallenrodstraße in Schwabach an diesen Standort verlegt. Neben den Büros für ca. 350 Mitarbeiter werden ein Shop sowie eine Lehrwerkstatt entstehen. Ein Mietvertrag mit einer Laufzeit von 15 Jahren wurde bereits unterzeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren