LaSalle erwirbt Logistikimmobilie in Euskirchen für Spezialfonds LaSalle E-REGI

17.Dezember 2019   

Euskirchen: LaSalle Investment Management („LaSalle“) hat für seinen offenen paneuropäischen Spezialfonds LaSalle E-REGI („der Fonds“) eine Logistikanlage in NRW erworben. Verkäufer des Objekts ist eine deutsche Logistiktochter eines Kölner Online-Händlers. Die Akquisition erfolgte im Rahmen einer Sale-and-Lease-Back-Transaktion. Bei der Logistikimmobilie handelt es sich um einen qualitativ hochwertigen Neubau, der im September 2019 fertiggestellt wurden. Sie verfügt über eine Gesamtfläche von mehr als 44.000 qm und ist derzeit für zehn Jahre an die Tochtergesellschaft eines Logistikunternehmens vermietet. LaSalle wurde von Pinsent Masons (Legal), Gleeds (Technical), Colliers (Commercial) und Knight Frank (Valuation) beraten.

Das könnte Sie auch interessieren