LaSalle Investment Management verkauft Fünfsternehotel im australischen Sydney

24.Juni 2014   

Australien: LaSalle Investment Management (“LaSalle”) hat im Auftrag seines LaSalle Asia Opportunity Fund III seine 100%igen Anteile am Sofitel Wentworth Sydney Hotel an Frasers Centrepoint veräußert.

Das markante, denkmalgeschützte Gebäude verfügt über 436 Gästezimmer und 45 Luxus-Suiten.

LaSalle hatte das Haus zu einer attraktiven Anfangsrendite erworben und konnte die Performance der Immobilie durch verschiedene ertragssteigernde Maßnahmen, Kostenmanagement sowie gezielte Verbesserungs- und Renovierungsmaßnahmen erheblich steigern.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com