LEADING CITIES INVEST erwirbt in Helsinki zwei voll vermietete Büro-Neubauten

9.Januar 2020   

Helsinki: Der Offene Immobilienfonds der KanAm Grund Group, LEADING CITIES INVEST, erwarb kurz vor Weihnachten im Stadtteil Konepaja zwei der Fredriksberg-Büroprojekte. Für einen Teil der Fläche sind bereits lang laufende Mietverträge abgeschlossen, darunter mit der Stadt Helsinki und Vattenfall Oy. Das Objekt wird bei Fertigstellung im ersten Halbjahr vollvermietet in den Fonds eingehen, da der Verkäufer eine zweijährige Mietgarantie für leerstehende Flächen gegeben hat. Das Projekt soll nach dem internationalen BREEAM-System mit dem Umweltzeichen Excellent zertifiziert werden.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com