Letzte Einheit im 50 Meter hohen Wohnturm „HavelPerle“ in Berlin-Spandau verkauft

12.September 2018   

Kategorie: News

Berlin: Mit der Beurkundung der letzten Eigentumswohnung – einem 120 qm großen Penthaus in der obersten der 17 Etagen – hat PROJECT Immobilien den Verkauf des Wohnhochhauses in der Hugo-Cassirer-Straße 11 in Berlin-Spandau in der letzten Augustwoche erfolgreich abgeschlossen.

Auf dem 2.635 qm großen Grundstück in direkter Wasserlage auf einer Halbinsel der Havel errichtet der Bauträger und Projektentwickler den über 50 Meter hohen Wohnturm mit 76 Eigentumswohnungen und einer Gesamtwohnfläche von knapp 5.850 qm.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com