LIP Invest baut Logistikportfolio aus und erwirbt weitere Logistikimmobilie in Remscheid

9.August 2018   
Kategorie: News

München/Remscheid: LIP Invest erwirbt im Rahmen einer Off-Market Transaktion für seinen Logistikimmobilien-Fonds ein 23.000 qm Gebäudefläche umfassendes Objekt in Remscheid (Nordrhein-Westfalen). Der aus drei Hallenkörpern bestehende Logistikkomplex aus dem Jahr 2000 ist vollständig und langfristig vermietet und wird zur Versorgung der Produktion beziehungsweise für zentrale Lager- und Distributionsaufgaben genutzt. Verkäufer ist eine BGBGesellschaft aus Remscheid.

Institutionelle Anleger können weiterhin in den Logistikimmobilien-Fonds „LIP Real Estate Investment Fund LOGISTICS GERMANY“ investieren. Der Fonds ist auf der Plattform der INTREAL administriert. Ein erstes Closing ist für Ende September 2018 geplant.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com