LUWIN erwirbt 253 Neubauwohnungen von Investa und Baywobau

1.August 2019   

Kategorie: News

Berlin: Ein Joint Venture aus Investa Real Estate und Baywobau hat ein Neubauprojekt mit 253 Mietwohnungen in Berlin an die Investment-Plattform LUWIN Real Estate Managers veräußert. LUWIN hat das Premium-Wohnensemble für ein deutsches Versorgungswerk erworben. Die Transaktion ist als Forward-Deal strukturiert. Der Baubeginn ist bereits erfolgt, die Wohngebäude werden Mitte 2022 schlüsselfertig an LUWIN übergeben. Die Wohnanlage des neu entstehenden Maximilians-Quartiers im Ortsteil Schmargendorf, im südwestlichen Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, wird 18.200 qm Mietfläche und 150 Stellplätze umfassen. Der Käufer wurde von Hogan Lovells und TA Europe beraten, der Verkäufer von BNP Paribas Real Estate und Pöllath + Partners.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com