M7 Real Estate Germany holt Jan Teschner ins Asset-Management-Team

17.Juni 2014   

M7_JanTeschnerFrankfurt: Die auf Light-Industrial-Immobilien spezialisierte M7 Real Estate Germany GmbH verstärkt ihr Team in Frankfurt mit Jan Teschner (37) als Real Estate Asset Manager.

Vor seinem Eintritt bei M7 war der Diplom-Betriebswirt (FH) bei Bilfinger Real Estate sowie bei Treveria Asset Management als Center Manager und als Property Manager tätig.

Bei M7 unterstützt Teschner seit Anfang Juni das Akquisitionsteam bei der Ankaufsprüfung und wird nach dem Eigentumsübergang der neu erworbenen Immobilien das Asset Management eines Teilportfolios übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren