MÄHREN AG baut bundesweites Portfolio weiter aus

4.April 2019   

Kategorie: News

Berlin: Die MÄHREN AG erweitert ihr Portfolio um acht Wohnobjekte mit 170 Einheiten und ca. 13.000 qm Gesamtfläche.

Mit zwei neu erworbenen Objekten in Essen hat das Unternehmen weitere Ankäufe im Ruhrgebiet getätigt. Drei der neu erworbenen Mehrfamilienhäuser mit mehr als 100 Wohneinheiten befinden sich in Berlin: darunter zwei Altbauten in den Stadtteilen Schöneberg und Pankow sowie eine Wohnanlage mit 82 Wohn- und Gewerbeeinheiten und einer Mietfläche von insgesamt 5.984 qm in Steglitz-Zehlendorf. Hinzu kommen ein Stuckaltbau in Magdeburg, ein Sanierungsobjekt in Dresden und ein Mehrfamilienhaus in Frankfurt (Oder).

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com