Matthias Müller verstärkt die Geschäftsführung von Universal-Investment-Luxembourg

16.April 2015   

Kategorie: News

 

Frankfurt:Matthias Müller (45)  rückt in die Geschäftsführung von Universal-Investment-Luxembourg auf. In seiner neuen Funktion wird er sich um die Themen Risikocontrolling, Compliance und Fondsadministration der 100%igen Tochter von Universal-Investment kümmern. Der Betriebswirt ist seit Januar 2014 im Unternehmen und leitete bislang das Risikocontrolling am Standort Luxemburg. Vor seinem Einstieg bei Universal-Investment-Luxembourg war Müller Chief Risk Officer der SEB Asset Management in Luxemburg.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com