MDR kauft sein eigenes Landesfunkhaus

25.Juni 2018   

Kategorie: News

 

Magdeburg: Der Mitteldeutsche Rundfunk MDR erwirbt sein Magdeburger Landesfunkhaus von dem geschlossenen Immobilienfonds CFB 121 der Commerz Real. Damit macht die Rundfunkanstalt, die die Immobilie mit einer Mietfläche von über 15.000 qm seit 1998 geleast hatte, von ihrem Ankaufsrecht nach 20 Jahren Gebrauch.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com