MEAG verkauft Bürogebäude in Spanien

4.Februar 2016   

Kategorie: News

Spanien: Die MEAG hat für rund 41 Mio. Euro drei Bürogebäude an die börsengelistete Immobiliengesellschaft Hispania verkauft. Das Altamar Building mit ca. 5.200 qm befindet sich im Norden Madrids, das América Building mit rund 9.300 qm im Osten der spanischen Hauptstadt. Das flächenmäßig größte Gebäude der Transaktion, das Cristal Building, mit ca. 11.100 qm liegt in Barberá del Vallés nahe Barcelona und ist zu 91% vermietet.

Mieter der Bürogebäude sind derzeit u.a. Grupo Planeta, La Razón, TNT und Xerox. Cushman & Wakefield und die spanische Anwaltskanzlei Fabregat Perulles Sales waren beim Verkauf beratend für die MEAG tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com