MEAG verkauft „Dreiringplatz“ in Essen

7.Mai 2019   

Kategorie: News

Essen: Die MEAG hat das Büro-, Einzelhandels- und Wohngebäude „Dreiringplatz“ in der Bochumer Straße 43, 45 und 47, Ecke Dreiringplatz 7-10 an die Objektgesellschaft Gate XII GmbH aus dem Verband der Anter Group mit Sitz in Düsseldorf verkauft.

Das 1977 errichtete siebengeschossige Gebäude mit zwei Bauteilen besitzt eine Gesamtnutzfläche von  7.000 qm, die sich auf  3.700 qm Büro-, 1.850 qm Wohn- und 1.440 qm Einzelhandelsflächen inkl. Lager verteilen. BNPPRE war beim Verkauf beratend für die MEAG tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com