Merkel: „Zu wenig Regulierung“

27.September 2011   

Kategorie: News

Angela Merkel hat auf einer Veranstaltung des BDI darauf hingewiesen, dass „alles im Bereich der Schattenbanken“ zu wenig reguliert sei. Basel III sei unabdingbar und sie hoffe, dass auch in den USA die Regelungen umgesetzt werden. Ansonsten drohen Wettbewerbsverzerrungen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com