Metropol Immobiliengruppe verlagert Firmenstandort

27.November 2017   

Kategorie: News

 

Köln: Die Metropol Immobiliengruppe zieht um: Von der Marienburg geht es in die Innenstadt, wo ab Dezember die Kaygasse neuer Sitz der Immobilienspezialisten ist. Mit dem Umzug in die Innenstadt vergrößert die Metropol ihre Bürofläche auf rund 1.600 qm und schafft Platz für weitere Expansion. Den zu klein gewordenen Stammsitz in der Marienburger Straße wird Metropol jedoch im Bestand halten und hat diesen bereits an die Steuerberaterkanzlei ABRE vermietet.

Das neue Gebäude in der Kaygasse, vis-à-vis des denkmalgeschützten Wasserturms, hat Metropol Anfang 2017 erworben und nach Plänen des Kölner Architekten Klaus Müller innen ebenso wie außen einem kompletten Refurbishment unterzogen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com