MIMCO Capital investiert für EVEREST One Fonds in Lippstadt

25.November 2019   

Lippstadt: Der Asset- und Investment-Fondsspezialist MIMCO Capital Sàrl aus Luxemburg hat für seinen neuen Fonds EVEREST One in das Einzelhandelsobjekt Neues Südertor in Lippstadt einen zweistelligen Millionenbetrag investiert. Das Neue Südertor ist eine gemischt genutzte Immobilie mit einem großen Einzelhandels- und Freizeitanteil. Die vermietbaren Flächen des Gebäudes umfassen rund 13.400 qm. Ankermieter im Freizeitbereich ist ein Franchisenehmer der Cineplex-Kino-Gruppe. Hinzu kommen ein Fitness-Studio und ein überregional bekanntes Tanzlokal. Darüber hinaus wird das Konzept durch Gastronomie und Büroflächen ergänzt. Zu den aktuellen Einzelhandelsmietern zählen unter anderem Kik, TEDI, Deichmann und eine Filiale der Spiele Max-Gruppe. Die durchschnittliche Vermietungsrestlaufzeit liegt bei rund neun Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com