MIMCO Capital kauft erstes Fondsobjekt für EVEREST One Fonds

23.September 2019   

Kategorie: News

Alsfeld: Der Asset- und Investment-Fondsspezialist MIMCO Capital Sàrl aus Luxemburg hat für seinen neuen Fonds EVEREST One einen hohen einstelligen Millionenbetrag in ein Einzelhandelsobjekt investiert. Das Objekt im mittelhessischen Alsfeld liegt in der Grünberger Straße 107 und umfasst rund 8.900 qm Nutzfläche. Die Immobilie ist langfristig an die Möbelkette Roller vermietet. Der neue EVEREST One wurde nach Luxemburger Recht als SICAV-FIAR aufgelegt und richtet sich an deutsche und französische Family Offices und institutionelle Investoren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com