MOMENI und Black Horse Investments erreichen Vollvermietung im Dreischeibenhaus

1.Juli 2014   

Kategorie: News

 

Düsseldorf: Die MOMENI Gruppe und die Black Horse Investments haben mit weiteren Vertragsabschlüssen über insgesamt mehr als 5.000 qm die Vollvermietung im Dreischeibenhaus erzielt.

Die letzten noch verfügbaren Büroflächen haben sich die renommierte amerikanische Rechtsanwaltssozietät Latham & Watkins LLP, das zukunftsorientierte Immobilien-marketingunternehmen Cadman sowie die Black Horse Investments gesichert. Im Erdgeschoss wird sich – zweigeschossig – ein weiteres Highlight niederlassen, ein hochwertiges Gastronomiekonzept im New Yorker Stil mit dem Namen „Phoenix“. Die aktuellen Vertragsabschlüsse reihen sich sehr gut in die Liste der bereits gesicherten, angesehenen Mieter ein, darunter JLL, Allen & Overy LLP, Gleiss Lutz, A.T. Kearney und alltours.

Die Finanzierung des Projektes mit einem Gesamtvolumen von insgesamt rund 250 Mio. Euro haben die Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank AG sowie die Deutsche Hypo AG übernommen. Das Dreischeibenhaus bietet über 30.000 qm moderne Büroflächen in bester Innenstadtlage, die sich auf 26 oberirdische Geschosse verteilen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com