mondial erwirbt weitere Einzelhandelsobjekte für Nahversorgungsfonds

1.April 2015   

Kategorie: News

München: mondial hat für seinen Nahversorgungsfonds sechs weitere Einzelhandelsobjekte im Gesamtvolumen von 17 Mio. Euro erworben und damit das Investitionsvolumen auf über 312 Mio. Euro gesteigert. Die neuen Objekte liegen u.a. in Berlin und Norddeutschland und sind an Netto und Penny vermietet. Nach 2,5 Jahren hat der Fonds damit rd. 59 Immobilien im Bestand.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com