Multifunktionale Immobilie im Münchner Arabellapark verkauft

25.November 2013   

Kategorie: News

 

München: Ein Unternehmen der Jargonnant Partners S.á r.l. erwirbt das trikolon, eine multifunktionale Einzelhandels-, Büro- und Wohnimmobilie mit einem 10-geschossigen Hauptgebäude direkt an der U-Bahn-Haltestelle „Arabellapark“. Assetmanager und Vertreter des Verkäufers ist die BLUE Asset Management GmbH mit Sitz in München. Die Immobilie verfügt über mehr als 30.000 qm Büro- & Praxenflächen, zusätzlich grossflächigen Einzelhandel und zahlreiche Wohnungen.

Die Finanzierung für den Käufer übernimmt die BayernLB. Auf Käuferseite wurde die Transaktion von Görg Rechtsanwälte und auf Verkäuferseite von Clifford Chance betreut.

Das Investmentteam der Colliers International war bei der Transaktion beratend und vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com