Nachhaltiges Wohnen Deutschland 8 erwirbt Wohnanlage in Berlin

11.Mai 2015   

Kategorie: News

Berlin: Die Nachhaltiges Wohnen Deutschland 8 GmbH & Co. KG hat im Januar 2015 eine Wohnanlage in Spandau mit 257 Wohneinheiten und einer Kindertagesstätte erworben. Das 1970 errichtete Objekt besteht aus 11 Häusern mit 17.250 qm Nutzfläche, einer Tiefgarage mit 154 Stellplätzen und 115 offenen Stellplätzen. Die Wohnanlage befindet sich in einer Anwohnerstraße mit Einfamilien- und Reihenhäusern sowie einer Grundschule. Das Objekt wurde von einer börsennotierten europäischen Immobilien-AG erworben.

Die Wohnanlage wird künftig auf Basis der „Charta Nachhaltiges Wohnen“ bewirtschaftet. Geplant sind eine energetische Modernisierung mit ökologischen Materialien sowie ein Wettbewerb zur Neugestaltung der Gebäudehülle.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com