NCC Deutschland verkauft 77 Neubau-Wohnungen an

19.Dezember 2014   

Kategorie: News

Bonn: Industria Wohnen erwirbt für das Portfolio des Immobilien-Spezialfonds Industria Wohnen Deutschland IV ein Wohnimmobilienpaket von NCC. Es umfasst 77 Wohneinheiten in vier Mehrfamilienhäusern. Die Gesamtinvestition beträgt rund 16 Mio. Euro. Die Fertigstellung und Übergabe des Projekts sind für die Jahresmitte 2016 geplant.

Auf einer Grundstücksfläche von rund 3.690 qm entstehen im Bonner Stadtbezirk Beuel 77 Mietwohnungen. Den künftigen Mietern stehen neben Tiefgaragenstellplätzen auch drei Außenstellplätze für PKW zur Verfügung. Für die Bewohner ist zudem ein Carsharing-System angedacht, wobei ein Carsharing-Stellplatz fünf bis acht Autos spart.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com