Neue Firmenzentrale von E.ON in Regensburg

27.Oktober 2009   

Kategorie: News

Regensburg: Real I.S. erwirbt die zukünftige süddeutsche E.ON-Zentrale für über 70 Mio. Euro von Fay Projects über BNP PRE. Real I.S. wird gemeinsam mit Fay das Projekt als Joint Venture umsetzen. Ab März 2010 wird auf einem über 16 000 qm großen Gelände ein vier- bis fünfgeschossiges Bürogebäude mit rund 20 600 qm Bürofläche entstehen. E.ON hat einen Mietvertrag über 15 Jahre mit Verlängerungsoption abgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com