Nintendo of Europe mietet neuen Hauptsitz in Frankfurt am Main

6.November 2018   
Kategorie: News

Frankfurt: Nintendo of Europe hat über die Berater von Colliers International 15.000 qm Mietfläche in einer Projektentwicklung gemietet. Der Hersteller von Videospielen und Spielkonsolen wird den Neubau in der Goldsteinstraße in Frankfurt-Niederrad im August 2020 beziehen. Die Immobilie befindet sich auf dem Projektareal Goldsteinquartier, das von dem Frankfurter Projektentwickler Lang & Cie. entwickelt wird. Der Entwurf für das Gebäude stammt von KSP Jürgen Engel Architekten.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com