ORCO Germany und HGHI planen Entwicklung des Leipziger Platzes gemeinsam

ORCO Germany S.A. und High Gain House Investments geben im Hinblick auf das Projekt ?Leipziger Platz“ die Unterzeichnung einer gemeinsamen Vereinbarung bekannt. Diese beinhaltet folgende Punkte:

Das Grundstück Leipziger Platz 12/13 gehört der Orco Leipziger Platz GmbH, an welcher die ORCO Germany S.A. weiterhin mittelbar 100% der Anteile hält.

Es besteht ein Kaufvertrag zwischen der High Gain House Investments GmbH (HGHI) bzw. zweier Zweckgemeinschaften und ORCO über den Erwerb dieser Gesellschaft und dem darin befindlichen Grundstück.

Dieser Kaufvertrag ist abgeschlossen jedoch zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht vollzogen.

Die Parteien haben bis zum jetzigen Zeitpunkt den Vertrag nicht gekündigt und arbeiten gerade an einer Lösung bezüglich der offenen Vertragspunkte. 

Es ist weiterhin geplant, das Projekt mit einem Baustart im Dezember beginnen zu lassen.

Orco sowie High Gain House Investments suchen derzeitig kurzfristig für die offenen Punkte eine gemeinsame Lösung. Sie fühlen sich verpflichtet, das Projekt gemeinsam zu entwickeln und eine erfolgreiche Transaktion sicherzustellen