pantera AG entwickelt in Langen bei Frankfurt ein Mischquartier mit Büros, Hotel und Serviced Apartments

8.November 2018   
Kategorie: News

Langen: Die pantera AG plant die Entwicklung des bislang größten Projektes der Unternehmensgeschichte. In Langen bei Frankfurt entsteht ein Quartier mit einer gemischten Nutzung. Dort kombiniert die pantera AG in der ‚MAIN BASE LANGEN‘ ein 3 bis 4 Sterne-Hotel mit ca. 220 Zimmern, ca. 180 Serviced Apartments sowie Büros. Insgesamt umfasst das Misch-Projekt voraussichtlich 23.000 qm Bruttogeschossfläche (BGF). Das Projektvolumen wird deutlich über 85Mio. Euro liegen.

Die beiden Beherbergungsbetriebe mit bis zu 15.000 qm BGF werden in dem bereits bestehenden Wohn- und Geschäftshaus in der Pittlerstraße 48-50 errichtet. Der bis zu achtgeschossige, ursprünglich 1996 errichtete Massivbau wird für diesen Zweck komplett entkernt und saniert. Zudem entsteht auf dem Gelände der ‚MAIN BASE LANGEN‘ ein neues Bürogebäude mit bis zu 8.000 qm BGF nach modernstem technischem Standard (LEED-Gold). Die genaue Flächen- und Nutzungsverteilung wird im Rahmen des Baugenehmigungs-Verfahrens festgelegt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com