PATRIZIA erwirbt Logistikportfolio in den Niederlanden

2.Mai 2019   

Kategorie: News

Augsburg: Die PATRIZIA Immobilien AG hat für ihren Fonds PATRIZIA Logistik-Invest Europa II ein Portfolio von Logistikimmobilien an drei wichtigen Standorten in den Niederlanden erworben. Verkäufer ist DHG, ein in Rotterdam ansässiger Immobilieninvestor und -entwickler. Der Kaufpreis beträgt 130,8 Mio. Euro.

Das in diesem Jahr fertig gestellte Portfolio umfasst rund 131.000 qm hochwertige Logistikfläche an den Standorten Rotterdam, Moerdijk und Bergen op Zoom.

PATRIZIA wurde von Appelhoven Vastgoedadviseurs, CBRE und Loyens & Loeff beraten. TLF Real Estate und Loyens & Loeff waren für DHG tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com