PATRIZIA erwirbt Portfolio mit 145 Wohnungen in Hannover

4.Juli 2018   
Kategorie: News

Hannover: Die PATRIZIA Immobilien AG hat ein hochwertiges und sehr gut instandgehaltenes Portfolio mit 145 Wohnungen für knapp 34 Mio. Euro erworben. Die Wohnungen befinden sich in sechs Objekten in guten bis sehr guten Lagen der niedersächsischen Landeshauptstadt. Der Ankauf erfolgt für einen von PATRIZIA verwalteten Immobilienfonds. Verkäufer ist ein Privatanbieter aus Hannover.

Die Wohnungen aus den 1950er und 1960er Jahren befinden sich aufgrund regelmäßiger Investitionen in einem außerordentlich guten Instandhaltungszustand und liegen in stark nachgefragten Marko- und Mikrolagen. Insgesamt verfügt das Portfolio über eine vermietbare Fläche von mehr als 11.300 qm, wobei über 9.000 qm auf Wohnfläche und der Rest auf Gewerbe entfällt. Die Objekte sind vollständig vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com