PATRIZIA investiert in asiatische PropTech Plattform Taronga Ventures

27.Mai 2020   

Augsburg: Die PATRIZIA AG ist eine Partnerschaft mit der asiatischen PropTech Venture Capital Plattform Taronga Ventures eingegangen und beteiligt sich an dem neuesten RealTech Ventures Fund von Taronga. Der Fonds investiert in Unternehmen im asiatisch-pazifischen Raum, die in den Bereichen PropTech, Construction Tech, Mobilität, Infrastruktur, Energie und Nachhaltigkeit sowie Big Data und Internet of Things tätig sind.Die Partnerschaft mit Taronga Ventures hilft PATRIZIA, die digitale Transformation der Branche voranzutreiben und durch neue Spitzentechnologien Mehrwert zu schaffen. Die Technologien sollen das Tagesgeschäft des Unternehmens als führender Immobilien-Investmentmanager verbessern und vereinfachen, aber auch innovative Produkte und Dienstleistungen für den wachsenden globalen Kundenstamm entwickeln.

Das könnte Sie auch interessieren