Peakside erwirbt Büroimmobilien Portfolio in Frankfurt

4.Oktober 2018   

Kategorie: News

Frankfurt: Peakside Capital hat für den von ihr gemanagten Real Estate Fund III (‘PREF III’) gemeinsam mit einem von LGT Capital Partners gemanagten Fonds ein Büroimmobilien Portfolio in Frankfurt erworben. Verkäufer des Portfolios ist ein Fonds der HVB Immobilien AG. Das Portfolio besteht aus zwei Büroimmobilien mit einer Mietfläche von ca. 27.000 qm.

Die erste Immobilie in der Lyoner Straße 20 in Frankfurt Niederrad wurde 2003 gebaut und verfügt über moderne und flexible Mietflächen von ca. 14.000 qm und ist zu ca. 70% vermietet.

Die zweite Immobilie liegt in der Baseler Straße 46-48/Gutleutstrasse 80-82, nahe dem Hauptbahnhof in der Innenstadt von Frankfurt. Das Bürogebäude verfügt derzeit über ca. 13.000 qm vermietbare Bürofläche und bedarf eines umfassenden Refurbishments.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com