Carsten Sellschopf verlässt Instone Real Estate auf eigenen Wunsch

Berlin: Carsten Sellschopf (50), Geschäftsführer der Instone Real Estate Development GmbH und COO für Hamburg und Berlin, verlässt das Unternehmen zum 1. Juni 2024 auf eigenen Wunsch und im besten gegenseitigen Einvernehmen, um sich eine berufliche Auszeit zu nehmen. Er war rund 25 Jahre für Instone bzw. für die Vorgängergesellschaften des Wohnentwicklers tätig.

Andreas Zeitler, derzeit Niederlassungsleiter in Bayern, komplettiert die Geschäftsführung der Instone Real Estate Development GmbH aus den eigenen Reihen.