Peter Hähnke verlässt Aurelis

15.Mai 2013   

Kategorie: News

Eschborn: Der Leiter des zentralen Bereichs Asset Management bei der Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG, Peter Hähnke (41), verlässt das Unternehmen zum Ende des Jahres. Hähnke war achteinhalb Jahre für Aurelis tätig. In dieser Zeit arbeitete er unter anderem an der Stärkung der strategischen Position des Asset Managements im Unternehmen mit, strukturierte die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern für die Objektbewirtschaftung neu und entwickelte das Reporting für das bundesweite Mietportfolio maßgeblich weiter.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com