Peter Wallner verlässt Jones Lang LaSalle

10.Januar 2013   


Frankfurt: Peter Wallner (44) beendet auf eigenen Wunsch und im gegenseitigen Einvernehmen seine Tätigkeit für Jones Lang LaSalle mit Wirkung zum 31. Januar 2013.

Wallner hatte am 1. Februar 2011 die neu geschaffene Position eines Chief Operating Officer (COO) bei Jones Lang LaSalle in Deutschland übernommen. Er war auch Geschäftsführer der deutschen Jones Lang LaSalle GmbH und hatte einen Sitz im Management Board der Gesellschaft.

Die Position eines COO in Deutschland wird nicht neu besetzt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com