P&P Gruppe verkauft Büro- und Geschäftshaus in München

1.August 2016   

Kategorie: News

 

München: Die P&P Gruppe Bayern hat ein Büro- und Geschäftshaus am Gustav-Heinemann-Ring 133 veräußert. Der Verkauf des Objekts erfolgte im Rahmen eines Share-Deals. Die im Jahr 1988 errichtete Immobilie befindet sich auf einem rund 3.000 qm großen Grundstück. Das Gebäude bietet zwischen 5.500 und 6.000 qm Nutzfläche, die sich überwiegend auf Büroflächen und außerdem auf Büro-, Handel-, Gastronomie- und Lagerflächen aufteilen. Zur Verfügung stehen überdies 112 Tiefgaragen-Stellplätze in einer zweigeschossigen Tiefgarage und ca. 10 Außenstellplätze. Derzeit verzeichnet das Objekt einen Leerstand von rund 75%.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com